Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Dichterwald im Frühling

 

Literarisches Waldbaden rund um das Rittergut Daudieck

 

 

 

Horneburg. Unter dem Motto „Dichterwald im Frühling“ findet am Samstag, 4. Mai, um 14 Uhr, erstmals ein literarisches Waldbaden rund um das historische Rittergut Daudieck in Horneburg statt. Beim entspannten Spaziergang im Daudiecker Forst geht es um eine neuartige Verbindung zwischen dem Waldbaden und der Bedeutung der Bäume in Lyrik und Mythologie.

 

 

 

Die zertifizierte Waldwohl-Trainerin Gesa Gerken wird Übungen zur Achtsamkeit und Entschleunigung anleiten, während der zertifizierte Waldpädagoge Jörn Freyenhagen Gedichte und Geschichten zum Thema Wald rezitiert. Dabei erfahren Interessierte, welche Fantasie, Heilwirkung und Zauberkraft Laub- und Nadelbäume seit jeher entfalten. Die zweistündige Veranstaltung vermittelt bisher unbekannte Einblicke in den Sehnsuchtsort Wald.

 

 

 

Wer mitwandern möchte, sollte an wetterfeste Kleidung, Insektenschutz, etwas Verpflegung und ein Getränk denken. Die Kosten betragen 25 Euro pro Person. Mindestteilnehmerzahl: 10. Anmeldungen und weitere Infos unter imgruenenzuhause@gmx.net

 



Etzhornweg 9a

27449 Mulsum

Fon: 04762/ 1848616

E-mail: imgruenenzuhause@gmx.net

Kontakt

Fragen Sie hier Ihren Wunschtermin an:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.